Emma wins Sick Trick Tour Kitzbühel

Aufgrund der Wetterkapriolen musste der Contest der Sick Trick Tour im Snowpark Kitzbühel auf Sonntag den 19.2.2016 verschoben werden. Mit dabei vom TSV/Ti-Team waren Emma Lantos und Lukas Frischhut, der nach einer Verletzung wieder mit dem Team um Joe Handle unterwegs war.

Das Training am Samstag gestaltete sich schwierig, da viel Neuschnee im Park war und der Speed, besonders für den letzten Kicker, nur für die Wenigsten gereicht hat.
Dennoch konnte Lukas und Emma das Training gut nutzen und am Sonntag bei strahlendem Wetter und frisch geshaptem Park, ihre Trainingsleistungen umsetzen.

Lukas zeigte in seinem Run SB 540, FS 360 Tuckknee und kam leider bei seinem Bs 540 am letzten Kicker zu kurz und konnte seinen Run nicht stehen.

Emma gewann die Qualifikation mit Fs360 auf Bs360 und Straigt Air über den dritten großen Kicker. Im letzten Finalrun wollte sie ihren neu gelernten Fs540 über den letzten Kicker machen. Sie stand den Cab 180 und BS 360, doch erkannte, dass sie für ihren FS540 zuwenig Schwung hatte und stellte blitzschnell um und machte  einen schönen Nosegrab. Aber auch so überzeugte sie die Judges sowohl in der Rookie als auch in der Erwachsen-Wertung und gewann somit souverän.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*