Junior Jam Westendorf 2017

Am 11.02.2017 fand der 5. Junior Jam für junge SnowboarderInnen & FreeskierInnen im Boarders Playground in Westendorf statt. Auch heuer wieder ein offizieller AC-Tourstop und ein Teil der Super Grom Tour TYROL. Bei strahlenden Sonnenschein und fast frühlingshaften Bedingungen zeigte sich der Boarders Playground von seiner besten Seite. 5 TSV/Ti-SnowboarderInnen bewiesen unter vielen anderen Nachwuchsridern ihr Können. Trotz anfänglichen ...

Weiterlesen

Save the date…

Der März wird ein intensiver Veranstaltungsmonat - hier einige Highlights: EC Big Air                                           Kühtai       24. - 25.03.2017 (Koop. mit n.ASA) EC Halfpipe Austrian Masters           Kühtai      25. - 26.03.2017 (Koop. mit n.ASA) Boardercross FIS jun SBX                  Kühtai      25. - 26.03.2017 glungezerBC shape days                       Tulfes        25. - 26.03.2017 (mehr …)

Weiterlesen

3. Välley Rälley Tourstopp im Snowpark Gerlos

Durch den verletzungsbedingten Ausfall von Lukas Frischhut startete eine etwas dezimierte Gruppe des TSV bzw. der TI Innsbruck am 21.-22.01.2016 beim 3. Tourstopp der Ästhetiker Välley Rälley. Bei strahlendem Sonnenschein und perfekten Bedingungen im Snowpark zeigten die Supergroms, Groms, Rookies und Adults ihre Skills auf den Kickern und Rails. Obwohl die Kids des TSV/ der TI ansprechende Leistungen zeigten, ...

Weiterlesen

Minishreds und Powder-Runs

Am Sonntag den 8.1.2017 war Coach Wolle Beer mit den 6-Minishreds in Seefeld auf der Rosshütte. Dabei hatten sie einen traumhaften Tag mit viel Tiefschnee. Das Highlight des Tages war, dass die Kids switch-fahren gelernt haben, und gar nicht mehr damit aufhören wollten. Kein Wunder: so ist die Gruppe um Coach Wolle schon eine recht eingeschworene Truppe und haben ...

Weiterlesen

4. Plätze bei Battle ROJal in Schöneben

Am Samstag den 7.1.2017 ging es für 2 TSV-Rider mit Coach Wolle Beer nach Italien zum Q-Parks-Tour-Stop nach Schöneben. Dort stand, zur großen Überraschung aller, trotz des Schneemangels, ein perfekt geshapter Park. Leider wurden die Contest-Bedingungen durch arktische Kälte von -18 Grad und starken Gegenwind erheblich erschwert. Emma Lantos und Lukas Frischhut entschieden sich schlussendlich, einen sicheren Run zu machen, ...

Weiterlesen