CharitysläshBankedSlalom

Vergangenen Samstag (14.4.2018)  fand der alljährliche Banked Slalom im Kühtai statt, an dem auch einige Kids der TI/TSV mit den Trainern Toni und Max teilnahmen. Bei strahlendem Sonnenschein hatten alle Teilnehmer/innen einen Riesenspaß beim Fahren im abwechslungsreichen und spaßigen Kurs.

Das schöne an diesem Abschlussevent ist, dass alle Einnahmen, vom Startgeld bis zum Erlös, der durch Barbecue und Getränke eingenommen wird, einem guten Zweck zu Gute kommt. Dieses Jahr haben sich die Mädels und Jungs der FH Kufstein, die diesen Event heuer vom Cappuccino Club übernommen und somit das erste Mal ausgetragen haben, dazu entschlossen, den Reinerlös der „Wings for Life“-Organisation zu spenden. Diese Stiftung setzte sich im Bereich der Rückenmarksforschung sehr stark ein. Durch diesen zusätzlichen Anreiz, mit ihrem Riding etwas Gutes zu tun, fuhren alle Rider mit maximalem Einsatz, Motivation und zeigten, egal ob junger Shredder oder alteingesessener Soulrider, coole Runs.

Die knapp 180 Starter/innen wurden in verschiedenen Kategorien gewertet, die am Ende eines tollen Tages folgende Ergebnisse beim Pricegiving ergaben:

Bei den Rookies holten sich Nico Sena Segura und Kiara Zung die Plätze 3 & 2.

In der Open Category holte sich Max Nussbaumer den 2. Platz, was in der Gesamtwertung schließlich Rang 3 bedeutete.

Ein extrem cooler Tag endete spät am Nachmittag im Kühtai, aber wir sind sicher nächstes Jahr wieder dabei 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*